Home Random Page


CATEGORIES:

BiologyChemistryConstructionCultureEcologyEconomyElectronicsFinanceGeographyHistoryInformaticsLawMathematicsMechanicsMedicineOtherPedagogyPhilosophyPhysicsPolicyPsychologySociologySportTourism






Teilnahme an internationalen wissenschaftlichen Konferenzen

 

- Purisev-Konferenz (Vortrag: Zahlensymbolik im Roman „Die Blendung“ von Elias Canetti), Moskau, 1992

- „Dostojewskij und die russische Literatur in Österreich seit der Jahrhundertwende (Theater, Literatur)“ (Vortrag: Dostojewskijs Nachklänge in Gustav Meyrinks Roman „Der Golem“), St. Petersburg, 1994

- 26. Internationale Philologie-Konferenz der Staatl. Universität St. Petersburg /SPbGU/ (Vortrag: Zur Poetik des Phantastischen im Roman “Der Golem” von Gustav Meyrink), St. Petersburg, 1997

- 30. Internationale Philologie-Konferenz der SPbGU (Vortrag: Selbstreflexion der Sprache in der zeitgenössischen visuellen Poesie deutschsprachiger Autoren), St. Petersburg, 2001

- „Deutschsprachige grotesk-phantastische Literatur um die Jahrhundertwende“ (Vortrag: Humor in einem grotesk-phantastischen Roman. „Der Golem“ von Gustav Meyrink), St. Petersburg, 2002

- „Weibliches Schreiben“ (Moderation), St. Petersburg, 2002

- I. Germanistentag Russlands (Moderation), Moskau, 2003

- 34. Internationale Philologie-Konferenz der SPbGU (Votrag: Selbstreferenz im Roman “Walpurgisnacht” von Gustav Meyrink), St. Petersburg, 2005

- 35. Internationale Philologie-Konferenz der SPbGU (Vortrag: Virginias Leben nach dem Tod und die Dialektik der Aufklärung: Elemente des antiken Erbes in den Dramen „Emilia Galotti“ von G.E. Lessing und „Die Verschwörung des Fiesco zu Genua“ von F. Schiller), St. Petersburg, 2006

- 4. Germanistentag Russlands (Vortrag: Bilder auf der Bühne. Malerei im Mittelpunkt deutscher Dramen des späten 18. Jahrhunderts), St. Petersburg, 2006

- 36. Internationale Philologie-Konferenz der SPbGU (Vortrag: Literatur als Visualisierung der Musik im Roman „Der Geliebte der Mutter“ (2000) von Urs Widmer), St. Petersburg, 2007

- 5. Germanistentag Russlands (Vortrag: Poesie zwischen Malerei und Musik. Zur Intermedialität der zeitgenössischen experimentellen Poesie), Moskau, 2007

- 6. Germanistentag Russlands (Vortrag: Jenseits der Grenzen. Das Nichts in der deutschsprachigen Poesie des 20. Jahrhunderts, Moderation der Sitzung „Grenze in den Sprachen der Lyrik“), Samara, 2008

- 38. Internationale Philologie-Konferenz der SPbGU (Vortrag: Realität über Bord! Eine Seereise der Bibliothek in der Novelle „Fräulein Stark“ Thomas Hürlimanns, Moderation der Sitzung „Reiseliteratur: Motive und Mythen“, Teilnahme am Runden Tisch zum Thema „Reisen durch Moderne und Postmoderne“), St. Petersburg, 2009

- Internationale Konferenz „Friedrich Schiller. Dialog der Kulturen. Zum 250. Geburtstag Friedrich Schillers und 90. Geburtstag des Großen G.A.Tovstonogov-Drama-Theaters“ (Mit-Organisation, Vortrag: Friedrich Schiller: Poesie umarmt Malerei), St. Petersburg: Großes G.A.Tovstonogov-Drama-Theater, 2009

- XII. Kongress der Internationalen Vereinigung für Germanistik (IVG) (Vortrag: Traditionelle Modernität oder Das Leben nach dem Tod. Zur Rolle der historischen Avantgarde im poetischen Experimentieren nach 1989), Warschau: Universität Warschau, 2010



- 2. Symposium „Meilensteine. Literaturwissenschaft International: Freiburg – Moskau – St. Petersburg“ (Vortrag: „Plusminus Malevic“. Die Spuren der historischen Avantgarden im deutschsprachigen poetischen Experimentieren der Gegenwart), Freiburg im Breisgau: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br., 2011.

- 3. Symposium „Meilensteine. Literaturwissenschaft International: Freiburg – Moskau – St. Petersburg“ (Vortrag: „zwei Mundvoll Schweigen…“ Das Nichts bei R.M. Rilke und P. Celan), Freiburg im Breisgau: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br., 2012.

- 10. Germanistentag Russlands (Vortrag: „IST DAS A) LYRIK?“ Über den Eigensinn der Sprache und die Grenzen der Poesie, Moderation der Sitzung „Hybride Identitäten in genderorientierten Texten und in der Migrantenliteratur“), Moskau, 2012.

- „Gedichte schreiben in Zeiten der Umbrüche. Tendenzen der Lyrik seit 1989 in Russland und Deutschland“ (Vortrag: Gedichte im Spiegel der Theorie – Theorie im Spiegel der Gedichte. Zeitgenössische poetische Experimente im russisch- und deutschsprachigen Raum), Moskau: Universität Trier; Universität Siegen, 2013.

- „Friedrich Hölderlins Schaffen und die romantische Anthropologie“ (Vortrag: „Hölderlin ist eine schöne, dem Deutschen verwandte Sprache“. Hölderlins Erbe in der zeitgenössischen deutschen Poesie), Moskau: A.M.Gorki-Institut für Weltliteratur der Akademie der Wissenschaften Russlands, 2013.

 


Date: 2016-03-03; view: 760


<== previous page | next page ==>
Kurzfristige Forschungsaufenthalte | Ort, Datum, Unterschrift
doclecture.net - lectures - 2014-2022 year. Copyright infringement or personal data (0.014 sec.)