Home Random Page


CATEGORIES:

BiologyChemistryConstructionCultureEcologyEconomyElectronicsFinanceGeographyHistoryInformaticsLawMathematicsMechanicsMedicineOtherPedagogyPhilosophyPhysicsPolicyPsychologySociologySportTourism






Arbeitszeit etwa 7 Minuten.

VARIANT I

I. Test

 

1. Was für ein Student bekommt einen Laptop? – Ein _________ Student

bekommt einen Laptop.

A. fleißiger B. fleißige C. fleißig D. fleißiges

 

2. - Nimm ein Taxi! Du kannst Zeit _________.

A. Spannen B. spaßen C. spaten D. sparen

 

3. Der Bus fährt schneller _________ der Obus.

A. also B. so C. als D. ebenso

 

4. Im Juli reisen wir zur _________ an die See.

A. Erholung B. Wiederholung C. Besserung D. Abhandlung

 

5. So sagt der Volksmund: Erst wägen, _________ .

A. denn wegen B. den wiegen C. dann wagen D. dan warnen

 

6. Uwe geht ________ ins Kino als Frank.

A. ofter B. oftter C. oft D. öfter

 

7. Was ist schön? – Es ist schön, __________ Thomas sich wohl fühlt.

A. daß B. das C. der D. die

8. Wann fliegt das Flugzeug ab? - __________ 10 Minuten fliegt das Flugzeug ab.

A. Um B. in C. an D. am

9. - Was kostet eine Flugkarte?

- 70 Euro.

- Gibt es für Hin- und Rückflug eine __________?

- Ja, 10 Prozent. Das ist sehr günstig.

A. Ermäßigung B. Bezahlung C. Flugpreise D. Flugreise

10. - Worauf freut er sich?

- Er freut sich __________, daß er bald nach Hause fährt.

A. worauf B. auf wen D. darauf C. auf wem

11. – Was rätst du mir?

- Ich räte dir, jeden Tag Sport __________.

A. ΰufzustehen B. auszuruhen C. treiben D. zu treiben

12. Bei der Wahl des Hotels ist es wichtig, __________ man nur zu übernachten braucht oder __________ man gemütlich einige Tage wohnen will.

A. so / wie B. oder / ob C. ob / ob D. ob / daß

13. – Hast du Zeit, mir zu helfen?

- Natürlich! Wo __________es wieder nicht?

- Es__________mir nicht, eine Unterkunft zu finden.

A. klappen / lingen B. klapt / gelingt C. gelingt / klappt D. klappt / gelingt

14. – Haben Sie ein Zimmer frei?

- Ein Zimmer ist noch frei, aber ohne Bad.

- __________.

- Wann reisen Sie ab?

- Ich reise morgen früh ab.

A. Das macht mir nichts aus. B. Das nichts macht aus mir. C. Das ausmacht mir nichts. D. Das macht nichts.

15. Warum kommt sie nicht? - __________ das Wetter schlecht ist.

A. wenn B. weil C denn D. dann

16. – Warum fährst du zur Post?

- Ich fahre zur Post, __________ ich einen Brief abgeben möchte.

A. weil B. wenn C. dann D. denn

17. – Ist dieser Tisch noch frei?

- Leider nicht, er __________. Nehmen Sie bitte am Fenster Platz!

A. ist zubereitet B. ist reserviert C. ist gebraten D. ist gekocht

18. – Herr __________, bringen Sie bitte die Speisekarte!

A. Oder B. Obst C. Ober D. Obus

19. – Wann willst du nach Dresden kommen?

- __________ ich Urlaub habe, __________ ich nach Dresden.

A. Wenn / komme B. Wann / komme C. Wenn / kommt D. Wann / kommen

20. – Wann haben Sie das Museum besucht?

- __________ ich in Leipzig __________ , __________ ich das Museum.



A. Wenn / komme / besuchte B. Als / war / besuchte C. Als / besuchte / war D. Wenn / besuchte / komme

21. Meine Freunde werden von meiner Mutter zur Party eingeladen werden.

A. Plusquamperfekt Passiv B. Präteritum Passiv C. Perfekt Passiv D. Futurum Passiv E. Präsens Passiv

22.Er ... oft Komplimente ...

A. hat ... gemachen B. habt ... gemacht C. hast … gemacht D. hat ... gemacht E. ist … gemacht
23.Mein Freund ... immer sehr gut...

A. hat ... gelernet B. habt ... gelernt C. hast … gelernen D. hat ... gelernt E. ist … gelernt

24.Das Mädchen ... virtuell Klavier ...

A. hat ... gespielt B. habt ... gespielt C. hast … gespielt D. hat ... gespielen E. ist … gespielt

25. Der Prinz ... gut vor der Prizessin ...

 

A. hat ... getanzent B. habt ... getanz C. hast … getanzt D. hat ... getanzt E. ist … getanzt

2 6.Die Kinder ... schnell bis 10 ....

A. hat ... gezahlt B. habt ... gezahlt C. hast … gezahlt D. haben ... gezahlt E. ist … gezahlt

27. Was passt:

Das ist eine Lehrerin. ... Lehrerin ist jung

 

A. des B. der C. die D. eine C.das E. dem

2 8. Welche Frage passt

 

Dieses Buch liegt auf dem Schreibtisch.

 

A. Welchen? B. Welchem? C. Welche? D. Welcher? C. Welches? E. Welcher?

 

29. Wo habt ihr … in diesem Jahr erholt?

A. dich B. sich C. mich D. euch C. uns E. mich

 

30. Sina legt … Bücher in die Mappe.

A. unsere B. deine C. ihre D. seine C. eure E. meine

 

II. Hören

Arbeitszeit etwa 7 Minuten.

Hören Sie das Gespräch in der Touristeninformation. Was ist richtig: a oder b?

Kreuzen Sie an.

 

1. a Melanie kann vom Bahnhof mit dem Bus und mit der Straßenbahn zum Bärenpark

fahren.

b Melanie kann vom Bahnhof nur mit dem Bus zum Bärenpark fahren.

 

2. a Der Bus Nr. 11 fährt zum Bärenpark.

 

b Der Bus Nr. 12 fährt zum Bärenpark.

 

3. a Melanie fährt mit dem Rad zum Bärenpark.

 

b Melanie fährt mit dem Bus zum Bärenpark.

 

4. a Melanie geht zu Fuß zur Zytglogge.

 

b Melanie geht zu Fuß zum Münster.

 

5. a Melanie fährt mit dem Auto zum Bundeshaus.

 

b Melanie geht zu Fuß zum Bundeshaus.

III. Lesen

Lesen und Lösen


Date: 2016-01-14; view: 753


<== previous page | next page ==>
Coffee Mill Experimental Optimization | Elements of a sales letter
doclecture.net - lectures - 2014-2019 year. Copyright infringement or personal data (0.003 sec.)