Home Random Page


CATEGORIES:

BiologyChemistryConstructionCultureEcologyEconomyElectronicsFinanceGeographyHistoryInformaticsLawMathematicsMechanicsMedicineOtherPedagogyPhilosophyPhysicsPolicyPsychologySociologySportTourism






Bildung des Konjunktivs

 

Im Deutschen gibt es 3 Modi: den Indikativ, den Imperativ und den Konjunktiv.Der Konjunktiv bezeichnet das Unwirkliche im weitesten Sinne: eine Möglichkeit, eine Vermutung, einen Wunsch u.a. Im Konjunktiv hat das Verb dieselben Zeitformen wie im Indikativ. Außerdem gehören zum System des Konjunktivs noch zwei Formen: der Konditionalis I und der Konditionalis II. Die Zeitformen des Konjunktivs unterscheiden sich in Bildung, Bedeutung und Gebrauch wesentlich von den Zeitformen des Indikativs.

Die Zeitformen des Konjunktivs werden in zwei Gruppen eingeteilt: die präsentischen Zeitformen (Präsens, Perfekt, Futur I Konjunktiv und Konditionalis I) und die präteritalen Zeitformen (Präteritum, Plusquamerfekt, Futur II Konjunktiv und Konditionalis II).

Bildung der Zeitformen des Konjunktivs. Das Präsens Konjunktiv aller Verben wird von dem Infinitivstamm mit dem Suffix -e und den Personalendungen gebildet. Der Stammvokal bleibt unverändert. Die 1. und 3. Person Singular weisen keine Personalendungen auf. In der 1. und 3. Person Plural verschmilzt das Suffix mit der Personalendung:

ich frag-e schlag-e bring-e hab-e müss-e
du frag-e-st schlag-e-st bring-e-st hab-e-st müss-e-st
er sie es frag-e schlag-e bring-e hab-e müss-e
wir frag-e-n schlag-e-n bring-e-n hab-e-n müss-e-n
ihr frag-e-t schlag-e-t bring-e-t hab-e-t müss-e-t
sie Sie frag-e-n schlag-e-n bring-e-n hab-e-n müss-e-n

 

Das Verb sein hat im Singular Präsens Konjunktiv kein -e.


ich sei
du seist
Er Sie es sei

 

Wir seien
ihr seiet
Sie Sie seien

Das Präteritum. Die Formen des Präteritums Konjunktiv der schwachen Verben stimmen mit den Formen des Präteritums Indikativ überein. Das Präteritum Konjunktiv der starken Verben wird vom Präteritumstamm des Indikativs mit dem Suffix -e- und den Personalendungen des Präteritums gebildet. Die Stammvokale a, o, u erhalten den Umlaut.

ich fragte käm-e schlüg-e brächte hätte wäre
du fragte-st käme-st schlüge-st brächte-st hätte-st wäre-st
er sie es fragte käm-e schlüg-e brächte hätte wäre
wir fragte-n käme-n schlüge-n brächte-n hätte-n wäre-n
ihr fragte-t käme-t schlüge-t brächte-t hätte-t wäre-t
Sie sie fragte-n käme-n schlüge-n brächte-n hätte-n wäre-n

Die gemischten Verben haben im Präteritum Konjunktiv folgende Formen: er brennte, kennte, nennte, rennte, sendete, wendete, dächte.



Manche starken Verben haben im Präteritum Konjunktiv Parallelformen:

Infinitiv Präteritum Indikativ Präteritum Konjunktiv
bergen barg bärge — bürge
helfen half hälfe — hülfe
sterben starb stärbe — stürbe
werben warb wärbe — würbe
werfen warf wärfe — würfe
gelten galt gälte — gölte
schelten schalt schälte — schölte
beginnen begann begänne — begönne
gewinnen gewann gewänne — gewönne
rinnen rann ränne — rönne
sinnen sann sänne — sönne
spinnen spann spänne— spönne
schwimmen schwamm schwämme — schwömme
befehlen befahl befähle — beföhle
stehlen stahl stähle — stöhle
heben hob höbe — hübe

Diese Doppelformen können nur geschichtlich erklärt werden. In der althochdeutschen und mittelhochdeutschen Periode hatte das Präteritum im Singular und im Plural verschiedene Ablautformen.

Infinitiv Präteritum Singular Präteritum Plural Präteritum Partizip II
mhd werfen warf würfen geworfen
mhd riten reit riten geriten

 

Die unregelmäßigen Verbensein, tun, gehen, stehen bilden das Präteritum Konjunktiv wie die starken Verben: er wäre, täte, ginge, stände (auch: stünde).

Die unregelmäßigen Verbenhaben, werden und bringen erhalten im Präteritum Konjunktiv den Umlaut: er hätte, würde, brächte.

Die Modalverben (außer sollen und wollen) haben im Präteritum Konjunktiv den Umlaut: er dürfte, könnte, möchte, müsste, wüsste (aber: er sollte, wollte).

Die zusammengesetzten Zeitformen des Konjunktivs werden nach demselben Prinzip gebildet wie die des Indikativs, nur steht das entsprechende Hilfsverb im Konjunktiv.

Das Perfekt Konjunktiv wird mit dem Hilfsverb haben bzw. sein im Präsens Konjunktiv und dem Partizip II des entsprechenden Verbs gebildet:

ich habe gesagt sei gegangen
du habest gesagt seist gegangen
er sie es habe gesagt sei gegangen
wir haben gesagt seien gegangen
ihr habet gesagt seiet gegangen
sie Sie haben gesagt seien gegangen

 

Im Plusquamperfekt Konjunktiv steht das Hilfsverb haben bzw. sein im Präteritum Konjunktiv:

ich hätte gesagt wäre gegangen
du hättest gesagt wärest gegangen
er sie es hätte gesagt wäre gegangen
wir hätten gesagt wären gegangen
ihr hättet gesagt wäret gegangen
Sie sie hätten gesagt wären gegangen

 

Das Futur Ibzw.II Konjunktiv wird mit dem Hilfsverb werden im Präsens Konjunktiv und dem Infinitiv Ibzw.II des entsprechenden Verbs gebildet:

ich werde sagen werde gehen werde gesagt haben werde gegangen sein
du werdest sagen werdest gehen werdest gesagt haben werdest gegangen sein
er sie es werde sagen werde gehen werde gesagt haben werde gegangen sein
wir werden sagen werden gehen werden gesagt haben werden gegangen sein
ihr werdet sagen werdet gehen werdet gesagt haben werdet gegangen sein
sie Sie werden sagen werden gehen werden gesagt haben werden gegangen sein

 

Der Konditionalis Ibzw.II wird mit dem Hilfsverb werden im Präteritum Konjunktiv und dem Infinitiv Ibzw.II des entsprechenden Verbs gebildet:

ich würde sagen würde gehen würde gesagt haben würde gegangen sein
du würdest sagen würdest gehen würdest gesagt haben würdest gegangen sein
er sie es würde sagen würde gehen würde gesagt haben würde gegangen sein
wir würden sagen würden gehen würden gesagt haben würden gegangen sein
ihr würdet sagen würdet gehen würdet gesagt haben würdet gegangen sein
sie Sie würden sagen würden gehen würden gesagt haben würden gegangen sein

 


Die Zeitformen des Passivs Konjunktivwerden nach demselben Prinzip gebildet wie die des Indikativs Passiv, nur steht das Hilfsverb werden im Konjunktiv:

Präsens Passiv Konjunktiv er werde gefragt
Präteritum Passiv Konjunktiv er würde gefragt
Perfekt Passiv Konjunktiv er sei gefragt worden
Plusquamperfekt Passiv Konjunktiv er wäre gefragt worden
Futur I Passiv Konjunktiv er werde gefragt werden
Futur II Passiv Konjunktiv er werde gefragt worden sein
Konditionalis I Passiv Konjunktiv er würde gefragt werden
Konditionalis II Passiv Konjunktiv er würde gefragt worden sein

Date: 2016-01-14; view: 1358


<== previous page | next page ==>
Mein zukünftiger Beruf. | Sony has signed a contract with the family of Michael to release new album of ten Jackson. They will include reprints of some old albums and compilations of unreleased songs ever.
doclecture.net - lectures - 2014-2022 year. Copyright infringement or personal data (0.01 sec.)