Home Random Page


CATEGORIES:

BiologyChemistryConstructionCultureEcologyEconomyElectronicsFinanceGeographyHistoryInformaticsLawMathematicsMechanicsMedicineOtherPedagogyPhilosophyPhysicsPolicyPsychologySociologySportTourism






Schlagen Sie die unbekannten Vokabeln nach.

Winterurlaub im Ausland — o ja!

Man merkt, daß ein Sommerurlaub am erholsamsten ist. Stimmt das aber wirklich?

Auch in Winterzeit finden Sie als Touristen zahlreiche Erholungs­möglichkeiten. Reiserouten sind im Sommer überhaupt eine Qual.

Stellen Sie sich vor, Sie sind bei 40° Hitze durch Italien oder Ägypten unterwegs. Schwüle Eisenbahnwagen, überfüllte Flughäfen und überlange Schlangen sind unerträglich. Wie leicht venneiden Sie das aber im Januar oder im Februar. Die ägyptischen Pyramiden können Sie auch bei 20-25° im Februar bestaunen, auch das Baden im Roten Meer macht bei +23 Grad Spaß. Auf Zypern zum Beispiel ist es in dieser Zeit etwas kühler, aber welche prachtvollen Hotels mit internationalem Service und sehr viele Vergnügungen gibt es.

Am liebsten erholt man sich im Winter im Südosten des Planeten, besonders gefragt sind die Kurorte von Tailand. Im Januar ist dort Frühling und die Luft- und Wassertemperaturen liegen bei +27-28 Grad. Da müssen Sie die Gelegenheit nicht verpassen, schon im Februar kommt dort der heiße Sommer.

Wir raten Ihnen auch zu einer Erholung in den Vereinigten Arabi­schen Emiraten.

Weltruf hat der berühmte spanische Kurort, die Kanarischen Inseln, die nordwestlich von Afrika liegen. Diese Inseln sind ein gefragtes Ganzjahresziel. Sie bieten so viel an, und sie bewahren zugleich ihren natürlichen Charme. Das alles machte sie zum Erholungsziel ¹ l. Auf den Kanaren mit ihrer grünen Vielfalt läßt sich der Alltag leicht ab­ schütteln, und da möchte schon jeder ein paar Wochen faulenzen, aber nicht jeder kann es sich leisten.

Nach wie vor sind Reiserouten nach Europa gefragt. Sie waren und bleiben von allen Altersstufen beliebt, voh Schülern bis Senioren. Die europäischen Hauptstädte wie Paris und London, Wien und Madrid, Nordskandinavien und die Kunststädte Italiens ziehen die Touristen immer wieder an.

Ferien in den Bergen sind ein Wunschtraum aller, die in den Skisport verliebt sind. Man denkt dabei vor allem an die Kurorte Frankreichs, Österreichs und der Schweiz. Aber nicht jeder weiß, was das kleine Andorra in sich hat. Andorra, dieses winzige Land mit 14 Tausend Einwohnern, ist ein Gigant des internationalen Tourismus. Sieben Millionen Touristen werden jährlich auf diesem Stöckchen Erde aufgenommen. In Andorra gibt es fünf schicke Gebirgskurorte, die sogar den prachtvollen Kurorten der Schweiz nicht nachstehen. Vom Klima und der Natur her gesehen übertreffen sie sie sogar. Weil die Flä­che sehr beschränkt ist, ist hier alles in der Nähe.

Lange Zeit war der Kaukasus ein beliebter Erholungsort für Ski­sportler, aber heute ist dort die Lage zu kompliziert. Auch fehlt hier sowie an den Kurorten des Urals die finanzielle Basis, um eine Erneue­rung vorzunehmen. Große Schwierigkeiten stehen auch auf dem Wege zu den Gebirgskurorten Mittelasiens.



Also Sie müssen suchen. Wenn Sie nach Mitteleuropa wollen, so werden Sie die Kurorte Deutschlands sicher nicht verfehlen. In Mittelund besonders in Süddeutschland finden Sie schöne Gebirge mit ausgezeichneten Hotels. In Mitteldeutschland ist es der Harz, den, wie Sie wohl wissen, H. Heine in Prosa und Gedichten besungen hat. Im Südosten sind es das Erzgebirge und die Sächsische Schweiz, wo man sich die Bastei mit der Elbe nicht sattsehen kann. Im Süden sind es die Bayerischen Alpen und der Schwarzwald, auch der Thüringer Wald ist ein reizvoller Ort. Sie bekommen schöne Möglichkeiten für verschie­dene Interessen und Hobbys. Wenn Sie Sportler sind, wird Deutschland alle Ihre Wünsche erfüllen. Wenn Sie ein „Nur-Tourist" sind, bietet Deutschland so viel Sehenswertes auf engem Raum, daß Sie lange nicht wegzubringen sind. Mit einem Wort, überall finden Sie lohnende Ziele. Also glücklichen Winterrutsch in die erlebnisreiche Erholung!

5. Sprechen Sie von einer Erholung im Winter, drücken Sie Ihre Meinung aus.

6. Schreiben Sie Ihre Reklame für einen Erholungsort, den Sie kennen.


Date: 2015-12-24; view: 854


<== previous page | next page ==>
Kommentieren Sie den Inhalt des Textes. | Lesen Sie den folgenden Text.
doclecture.net - lectures - 2014-2024 year. Copyright infringement or personal data (0.007 sec.)