Home Random Page


CATEGORIES:

BiologyChemistryConstructionCultureEcologyEconomyElectronicsFinanceGeographyHistoryInformaticsLawMathematicsMechanicsMedicineOtherPedagogyPhilosophyPhysicsPolicyPsychologySociologySportTourism






Politische Organe der BRD

Vorlesung V

Das politische System in Deutschland. Die deutsche Wirtschaft

 

Plan:

  1. Politische Organe der BRD
  2. Politische Parteien in der BRD
  3. Wirtschaft in Deutschland

Politische Organe der BRD

Nach dem Zweiten Weltkrieg (1939-1945) gab es von 1949 bis 1989 zwei deutsche Staaten. Seit 1961 trennte eine Mauer Ost- und Westberlin. Durch die friedliche Revolution von 1989 fiel die Mauer am 9. November. Die Bürger der DDR (der Deutschen Demokratischen Republik) durften zum ersten Mal frei reisen.

Heute ist die Bundesrepublik Deutschland ein demokratischer, föderaler und sozialer Rechtsstaat. Auf diesen Prinzipien zusammen mit den Grundrechten beruht die deutsche Verfassung. Über die Einhaltung der Verfassung wacht das Bundesverfassungsgericht. Die Verfassung der BRD heißt das Grundgesetz, wo die Grundrechte der Bürger und Prinzipien des Staatsaufbaus festgeschrieben sind.

Die BRD ist ein Bundesstaat mit 16 Bundesländern. Das deutsche Parlament heißt Bundestag. Es hat seinen Sitz in Berlin im „Reichstagsgebäude“. Alle vier Jahre wählen die Bürger/innen ihre Abgeordneten. Jedes Bundesland hat ein eigenes Parlament, den Landtag. In Hamburg, Bremen und Berlin heißt das Landesparlament „Senat“. Die Interessen der Bundesländer beim Bund vertreten die Landesregierungen im Bundesrat.Wenn man 18 Jahre alt ist und einen deutschen Pass hat, darf man wählen.

Das Bild macht Sie mit politischen Organen der BRD bekannt. Auf dem Schema sehen Sie, wie das deutsche politische System funktioniert.

Das Volk wählt die Abgeordneten der Landesparlamente und des Bundestags. Das Parlament wählt den Bundeskanzler / die Bundeskanzlerin und diese/r wählt dann die Minister/innen aus. Das Staatsoberhaupt heißt Bundespräsident/in. Er/sie muss alle Gestze untzerschreiben, hat aber nur wenig politische Macht. Der Amtssitz des Bundespräsidenten befindet sich in Berlin. Die Adresse lautet Schloss Bellevue, Spreeweg 1. Der Bundespräsident wird von der Bundesversammlung gewählt.

Fragen:

1. Wie heißen die Staatsorgane der Bundesrepublik Deutschland?

2. Welche Staatsorgane wählt das deutsche Volk?

3. Was ist der deutsche Bundestag?

4. Wo hat der deutsche Bundestag seinen Sitz?

5. Wie heißt das Parlament im Bundesland?

6. Mit wie viel Jahren darf man in Deutschland wählen?

7. Wie heißt das Staatsoberhaupt?

8. Was macht der/die Bundeskanzler/in?

 


Date: 2015-12-11; view: 2500


<== previous page | next page ==>
Describing location | Wirtschaft in Deutschland
doclecture.net - lectures - 2014-2019 year. Copyright infringement or personal data (0.001 sec.)