Home Random Page


CATEGORIES:

BiologyChemistryConstructionCultureEcologyEconomyElectronicsFinanceGeographyHistoryInformaticsLawMathematicsMechanicsMedicineOtherPedagogyPhilosophyPhysicsPolicyPsychologySociologySportTourism






Held für einen Tag

 

Ich würde so gern ein Held sein

Wenn auch nur für einen tag

Der aufsteht und Beschützt

Hilft und selbstlos ist

 

Ich würde so gern ein Held sein

Der tut, was Sein Herz ihm sagt

Handelt und nicht wegsieht

Wenn die angst am größten ist

 

Lasst uns alle wie Helden sein

Jeder von uns Für einen tag

Wir stehen füreinander ein

Jeder von uns für einen tag

Helden geben alles

in dem einen Augenblick

Lasst uns alle wie Helden sein

Und tun, was Richtig ist

 

Ich würde so gern ein Held sein

Der lebt, Wovon er träumt

Der daran glaubt, dass das Gute siegt

Und sich selbst nicht wichtig Nimmt

 

Ich würde so gern ein Held sein

Der Das Licht im Dunkeln sieht

Aufsteht Und nicht wegsieht

Wenn die angst Am größten ist

 

Lasst uns alle wie Helden sein

Jeder von uns Für einen tag

Wir stehen füreinander ein

Jeder Von uns für einen tag

Helden geben alles

in dem einen Augenblick

Lasst uns alle wie Helden sein

Und tun, was Richtig ist

 

Ich würde so gern ein Held sein

Wenn auch nur für einen tag

Helden geben alles

in dem einen Augenblick

Lass uns alle wie Helden sein

Und tun, was Richtig ist

 

Lasst uns alle wie Helden sein

Jeder von uns Für einen tag

Wir stehen füreinander ein

Jeder Von uns für einen tag

Helden geben alles

in dem einen Augenblick

Lasst uns alle wie Helden sein

Und tun, was Richtig ist

Lasst uns wie Helden sein

Jeder von uns für einen tag

 


 

Dem Himmel so nah

 

Die Täler liegen im Nebel

Die Sonne geht langsam auf

Sterne vergehen am Himmel

Ich steige den Berg hinauf

 

Die Welt strahlt vor Glück

Heute an diesem schönen Tag

Ich geh dem Horizont entgegen

Und stell mir vor, du bist da

 

Ich werde an dich denken

Wenn ich am Gipfel bin

Ich werde den Himmel anlächeln

Auf meinem Weg dorthin

Meine Schritte sind deine

Wie an jedem neuen Tag

Ich lass die Freundschaft leben

Und der Himmel ist mir so nah



 

Ich würde dir gern so vieles erzählen

Wie das Leben so spielt

So viele Tage der Erinnerung

Seitdem du fortgegangen bist

Immer wenn mir etwas gelingt

Und mein Glück am größten ist

Seh ich hinauf zum Himmel

Und stell mir vor, dass du bei mir bist

 

Ich werde an dich denken

Wenn ich am Gipfel bin

Ich werde den Himmel anlächeln

Auf meinem Weg dorthin

Meine Schritte sind deine

Wie an jedem neuen Tag

Ich lass die Freundschaft leben

Und der Himmel ist mir so nah



 

Und der Himmel ist mir so nah



 

Ich werde an dich denken

Wenn ich am Gipfel bin

Ich werde den Himmel anlächeln

Auf meinem Weg dorthin

Meine Schritte sind deine

Wie an jedem neuen Tag

Ich lass die Freundschaft leben

Und der Himmel ist mir so nah



 

Wenn ich am Gipfel bin

Auf meinem Weg dorthin

Meine Schritte sind deine

Wie an jedem neuen Tag

Ich lass die Freundschaft leben

Und der Himmel ist mir so nah



Und der Himmel ist mir so nah



 


 


Date: 2016-01-14; view: 405


<== previous page | next page ==>
Wie in den guten alten Zeiten | Wir Sind die Gipfelstürmer
doclecture.net - lectures - 2014-2019 year. Copyright infringement or personal data (0.002 sec.)